Hörspiel

Lauscherlounge präsentiert
Sa
18.
07.
20

Live Hörspiel "Jack the Ripper"

OPEN-AIR mit Oliver Rohrbeck, Detlef Bierstedt uvm.
Die Lauscherlounge präsentiert auf der Sommerbühne des Waschhaus Potsdam eine Hörspielfassung von "Jack the Ripper" und inszenieren ein einzigartiges Open-Air Live-Hörspiel, basierend auf wahren Begebenheiten.

Inhalt:
Ende des 19. Jahrhunderts werden auf grauenerregende Weise im Londoner East End Prostituierte ermordet, ohne jede Spur zum Täter, doch immer auf dieselbe Weise: mit durchschnittener Kehle und aufgeschlitztem Unterleib. In dem Gewirr aus Armut, Gestank und Gewalt sind die Ermittler überfordert mit der Suche nach „Jack the Ripper“, dem namenlosen Serienmörder. Bevölkerung und Medien wagen die Suche auf eigene Faust und begeben sich immer wieder in größte Gefahr. Die zentrale Frage in dieser atemlosen Jagd bleibt: Wer ist Jack the Ripper?

Die deutschen Stimmen berühmter Hollywoodstars, raffinierte Lichttechnik, ein Geräuschmacher mit zahlreichen Requisiten und ein ausgeklügeltes Soundsystem schaffen eine ganz besondere Kunstform auf der Bühne. Auf der Freilichtbühne des Waschhaus Potsdam garantiert Oliver Rohrbecks Lauscherlounge-Team ein Hörerlebnis vom Feinsten!

Autor:
Matthias Käther ist Rundfunkjournalist beim Kulturradio vom rbb und Autor von zahlreichen Features, Hörspielen und Live-Hörspielen – u.a. für den rbb, das Deutschlandradio und den Bayerischen Rundfunk.

Besetzung (tba)
Oliver Rohrbeck - Synchronstimme von Ben Stiller, Chris Rock und Stimme von Justus Jonas („Die drei ???“)

Detlef Bierstedt – Synchronstimme von George Clooney und Jonathan Frakes

Tanja Fornaro – Sprecherin und Schauspielerin ("Aus heiterem Himmel")

Sabine Arnhold – Synchronstimme von Melinda Clarke (O.C. California), Lisa Edelstein (Dr. House)

Robert Lehnert – Geräuschemacher (Waringham Saga, Der Augensammler, Die juten Sitten)
uvm.

Autorin
Johanna Steiner (Jahrgang 1983) ist Autorin und Regisseurin von Hörspielen und Live-Hörspielen. Für ihre Arbeiten wurde sie bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
Das Live-Hörspiel
Wer die Augen schließt, hört ein Hörspiel – wer sie jedoch öffnet, erhält nicht nur einen Einblick in alle Aspekte der Hörspielproduktion, sondern erlebt zugleich eine ganz eigene Kunstform auf der Bühne. Bis zu acht Sprecher, Musiker und Geräuschemacher lassen gemeinsam Welten entstehen, die nur im Kopf des Publikums existieren. Das Besondere: Ein professioneller Geräuschemacher, der sonst große TV- und Kinoproduktionen vertont - und Sprecher, deren Stimmen dem Publikum aus Hollywoodfilmen wohl vertraut sind.

Über die Lauscherlounge
Alles rund um das gesprochene Wort: Die Lauscherlounge ist Verlag, Studio und Live-Veranstalter. 2003 von „Die drei ???“-Sprecher Oliver Rohrbeck gegründet, hat die Lauscherlounge bis heute über 500 Live-Hörspiele, Lesungen, Record Release Parties und vieles mehr veranstaltet. Außerdem produziert sie Hörspiele, Hörbücher und Podcasts.

Info: www.lauscherlounge.de
Sa 18.07.2020   Potsdam
Waschhaus
Aus gegebenem Anlass muss die Veranstaltung am Samstag, den 18.07.20, im Waschhaus Potsdam leider abgesagt werden
Einlass: 20:00 –  Beginn: 21:00 –  Anfahrt
freie Platzwahl
Allgemeine Zahlungsmittel

Kreditkarte
PayPal
Sofort.

Hörspiel

Fr
11.
12.
20
Lauscherlounge Veranstaltungen UG

PREMIERE Live-Hörspiel "Feuer im Schloss"

mit Oliver Rohrbeck, Jörg Klinkenberg uvm.
Ticketpreis 19,80 - 24,20 €

Hörspiel

Fr
10.
07.
20
Lauscherlounge

"Die drei ???" Record Release Party

Folge 206: „Die drei ??? und der Mottenmann"
Ticketpreis 19,80 - 24,20 €